Killington (SID) - Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg hat auch den zweiten Weltcup-Riesenslalom des olympischen Winters gewonnen. Nach dem Auftaktsieg im österreichischen Sölden dominierte die 28 Jahre alte Olympiasiegerin von 2010 diesmal in Killington/US-Bundesstaat Vermont. Rebensburg lag beim 15. Weltcup-Sieg ihrer Karriere überlegene 0,67 Sekunden vor Gesamtweltcupsiegerin Mikaela Shiffrin (USA). Rang drei belegte Manuela Mölgg (Italien/+1,49 Sekunden).