Berlin (AFP) Der Berliner AfD-Landeschef Georg Pazderski will Bundesvorsitzender der Partei werden. "Nach reiflicher Überlegung und vielen Gesprächen habe ich mich jetzt entschieden, am Wochenende für eine Sprecherposition an der Spitze der AfD zu kandidieren", sagte Pazderski den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (Mittwochsausgaben). Sein Ziel sei es, die AfD "dauerhaft in Deutschland als starke Kraft zu etablieren".