Berlin (AFP) Wegen der Zustimmung von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) zu einem weiteren Einsatz von Glyphosat gibt es Forderungen nach der Entlassung des Ressortchefs. Eine Demission des Ministers ist aber nicht so ohne weiteres möglich. Denn Schmidt ist wie der Rest der Regierung seit der Konstituierung des Bundestages nur noch geschäftsführend im Amt.