Karlsruhe (AFP) Justizvollzugsanstalten müssen Häftlingen das Telefonieren nach Außerhalb zu marktgerechten Preisen ermöglichen. Überhöhte Gebühren missachteten den Anspruch der Gefangenen auf Resozialisierung, entschied das Bundesverfassungsgericht in einem am Dienstag in Karlsruhe veröffentlichten Beschluss. (Az. 2 BvR 2221/16)