Berlin (AFP) Nach dem Bekanntwerden neuer Ermittlungspannen im Fall des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri fordert Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) einen Untersuchungsausschuss des Bundestages. Kauder verwies in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" vom Mittwoch auf offenbar übersehene brisante Handy-Fotos. "Das jetzt erkannte Versäumnis zeigt einmal mehr, dass wir auch von Seiten des Bundes noch einmal eine gründliche parlamentarische Aufarbeitung benötigen", sagte Kauder. "Wir brauchen einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss des Bundestags."