Frankfurt/Main (AFP) Irritierend, zu wenig und ein schwaches Signal: Der Präsident des Verbands Kommunaler Unternehmen (VKU) und Mainzer Oberbürgermeister, Michael Ebling (SPD), hat die Ergebnisse des zweiten Dieselgipfels der Bundesregierung mit Vertretern der Länder und Kommunen am Dienstag kritisiert. "Die versprochene Milliarde Soforthilfen ist gar keine ganze Milliarde", sagte er der Nachrichtenagentur AFP.