Washington (AFP) UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat in ungewöhnlich scharfen Worten erneut ein Ende des Krieges im Jemen gefordert. "Ich halte dies für einen dummen Krieg", sagte Guterres am Sonntag dem Nachrichtensender CNN. Der Krieg sei "nicht im Interesse Saudi-Arabiens, der Emirate und der Menschen im Jemen". Nötig sei eine politische Lösung.