Wien (dpa) - Die Sozialdemokraten in Österreich holen sich einen deutschen Wahlkampfspezialisten als neuen Kommunikationschef. Der niedersächsische SPD-Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer solle diesen Posten übernehmen, sagte der SPÖ-Chef und ehemalige Bundeskanzler Christian Kern der Wiener Zeitung "Kurier". "Mit Georg Brockmeyer kommen wir in die Lage, die Kampagnenfähigkeit der Partei wieder herzustellen", sagte Kern weiter. Der 42-jährige Brockmeyer hatte für Niedersachsens Ministerpräsidenten Stephan Weil die dortige Landtagswahl erfolgreich organisiert.