Hannover (dpa) - Das Finale des Confed Cups ist die erfolgreichste Sport-Sendung des Jahres. 14,86 Millionen Fernsehzuschauer sahen am 2. Juli den Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Chile im ZDF und sorgten für einen Marktanteil von mehr als 40 Prozent. Auch die Nummer zwei der Sport-Hitliste ist ein Confed-Cup-Spiel: 11,38 Millionen bei der Partie gegen Mexiko. Ähnliche hohen TV-Zahlen gibt es außerhalb des Sports nur beim Tatort in der ARD.