Moskau (AFP) Bei einer Explosion in einem Supermarkt in St. Petersburg sind am Mittwoch mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei der zweitgrößten russischen Stadt mitteilte, ereignete sich die Explosion gegen 18.30 Uhr Ortszeit (16.30 Uhr MEZ) in einem Supermarkt nordöstlich des Stadtzentrums. Die Explosionsursache war zunächst unklar.