Paris (AFP) Die Arbeitslosigkeit in Frankreich ist im November auf den niedrigsten Stand seit drei Jahren gesunken. Nach Angaben der Agentur Pôle emploi vom Mittwochabend waren 3,45 Millionen Menschen arbeitssuchend gemeldet. Das waren 2,4 Prozent weniger als drei Monate zuvor, aber nur 0,1 Prozent weniger als im November 2016. Besonders deutlich war der Rückgang mit minus zwei Prozent bei jungen Leuten.