Johannesburg (dpa) - Er ist größer als ein Golfball und nahezu unbezahlbar: Ein 910 Karat schwerer Rohdiamant ist in einer Mine im afrikanischen Lesotho gefunden worden. Das Bergbauunternehmen Gem Diamonds erklärte, er sei vermutlich der fünftgrößte je gefundene Diamant. Der Stein sei von "außerordentlicher Qualität". Der größte bislang dokumentierte Diamant war 1905 im südafrikanischen Cullinan gefunden worden. Der 3106 Karat schwere Stein wurde zerteilt und gehört seither zu den britischen Kronjuwelen.