Philippsburg (dpa) - Vier Menschen sind beim Zusammenstoß eines Kleinflugzeugs mit einem Hubschrauber bei Philippsburg in Baden-Württemberg gestorben. Womöglich handele es sich um einen Rettungshubschrauber, sagte ein Sprecher der Polizei.
Ob außer den beiden Piloten weitere Menschen an Bord waren, konnte der Polizeisprecher zunächst nicht sagen. Die Unfallstelle befindet sich ersten Angaben zufolge in der Nähe eines Kieswerks. Wie es zu dem Zusammenstoß kommen konnte, war zunächst völlig unklar. Philippsburg ist als Standort eines Atomkraftwerks bekannt.