Bielefeld (AFP) Einen denkbar schlechten Platz zum Pinkeln hat sich ein betrunkener Autofahrer in Bielefeld ausgesucht. Der 24-Jährige fiel Polizisten in der Nacht zum Mittwoch auf, weil er sich an einem Busch an der Einfahrt zu ihrer Wache erleichterte. Wie die Beamten in der nordrhein-westfälischen Stadt mitteilten, führte dies zu einer Kontrolle. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.