Berlin (AFP) Die Linke beantragt im Haushaltsausschuss des Bundestags eine Abstimmung über den AfD-Kandidaten für den Vorsitz des Gremiums. Das kündigte die Linken-Haushälterin Gesine Lötzsch am Mittwoch vor Beginn der konstituierenden Ausschusssitzung an. Der AfD-Kandidat Peter Boehringer habe sich in der Vergangenheit rassistisch und frauenfeindlich geäußert, begründete Lötzsch den Schritt.