Brüssel (AFP) Die EU-Kommission möchte die Bewertung von Arzneimitteln und Medizinprodukten in Europa vereinheitlichen. "Wir schlagen ein regulatorisches Rahmenwerk vor", um Innovation zu begünstigen und Gesundheitssysteme in der EU nachhaltiger zu machen, erklärte Kommissions-Vize EU-Kommissar Jyrki Katainen am Mittwoch in Brüssel.