Stuttgart (AFP) Union und SPD planen im Rahmen der Koalitionsverhandlungen einem Bericht zufolge einen Härtefallfonds für Rentner in  Ostdeutschland. Im Entwurf für einen Koalitionsvertrag sei ein Prüfauftrag für einen solchen Fonds vorgesehen, berichten die "Stuttgarter Zeitung" und die "Stuttgarter Nachrichten" unter Berufung auf Verhandlungskreise. Das sei der Wunsch der Parteivorsitzenden, heißt es in der Freitagausgabe der Zeitungen.