Berlin (AFP) Inmitten einer schwierigen Phase der Brexit-Verhandlungen empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Freitagnachmittag die britische Regierungschefin Theresa May. Bei dem Treffen im Kanzleramt wollen sich Merkel und May über europapolitische Fragen, den geplanten Austritt Großbritanniens aus der EU und aktuelle internationale Themen unterhalten, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert am Dienstag in Berlin mit.