Berlin (AFP) Das SPD-Präsidium ist am Dienstag in Berlin zu Beratungen über die Neubesetzung der Parteispitze zusammengetreten. Der bisherige Parteichef Martin Schulz will das Amt aufgeben und hat Bundestags-Fraktionschefin Andrea Nahles als seine Nachfolgerin vorgeschlagen. Allerdings gibt es rechtliche und politische Einwände dagegen, Nahles unmittelbar als kommissarische Vorsitzende zu benennen.