Vatikanstadt (AFP) Der Vatikan hat neun neue Mitglieder für seine umstrittene Kinderschutzkommission ernannt. Papst Franziskus habe der Nominierung "viel Aufmerksamkeit und Gebete" gewidmet, teilte Kardinal Sean O'Malley am Samstag mit. Der Vorsitzende des Gremiums, das sich mit dem Missbrauch innerhalb der Katholischen Kirche befasst, wurde ebenso in seinem Posten bestätigt wie sieben weitere Mitglieder der Kommission.