München (AFP) Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat sich für den Verbleib von Sigmar Gabriel (SPD) im Auswärtigen Amt ausgesprochen. "Es wäre schade, wenn er nicht mehr Minister wäre", sagte Müller dem Nachrichtenportal "Focus Online" am Rande de Münchner Sicherheitskonferenz. Müller lobte die Rede des geschäftsführenden Bundesaußenministers auf der Konferenz.