Berlin (dpa) - Bildungsministerin Johanna Wanka sieht Vollbeschäftigung in Deutschland durch mehr Bildung und Forschung als erreichbar an. Anlässlich des offiziellen Starts des Wissenschaftsjahrs 2018 an diesem Montag in Berlin sagte Wanka der dpa, gerade durch Bildung und Wissenschaft sei die Zukunft gestaltbar. So sehe sie gute Chancen, "dass wir das Ziel der Vollbeschäftigung in Deutschland erreichen". Das Thema des Wissenschaftsjahrs 2019 lautet "Arbeitswelten der Zukunft".