Manchester (dpa) - Manchester City und Juventus Turin haben das Viertelfinale der Fußball-Champions-League erreicht. Die Italiener gewannen das Rückspiel bei Tottenham Hotspur mit 2:1. Im Hinspiel hatten sich beide Teams 2:2 getrennt. Man City verlor zwar gegen den FC Basel mit 2:1, hatte aber das Hinspiel in der Schweiz mit 4:0 für sich entschieden.