Barcelona (AFP) Die Unabhängigkeitsbefürworter im Parlament in Barcelona planen ein Referendum über eine Verfassung für die einseitig ausgerufene "Katalanische Republik". Die vom abgesetzten Regionalpräsidenten Carles Puigdemont angeführte Liste Zusammen für Katalonien (JxCat) und die linksnationalistische Partei Esquerra Republicana de Catalunya (ERC, Republikanische Linke) sind außerdem für eine Parallelregierung unter Führung Puigdemonts in Belgien, wie es in der am Donnerstag von der Nachrichtenagentur AFP eingesehenen Vereinbarung steht.