Berlin (dpa) - Pop-Titan Dieter Bohlen wird nach eigener Aussage keine weiteren Alben von Schlagersängerin Andrea Berg produzieren. "Ich habe die Zusammenarbeit mit Andrea Berg am Freitag beendet", sagte Bohlen der "Bild"-Zeitung. Er habe seine Aufgabe erfüllt und wolle "jetzt den Kopf frei bekommen, neuen Künstlern zu helfen, bei denen ich wieder richtig Spaß an der Arbeit habe". Berg zeigte sich enttäuscht: Sie habe per Mail von Bohlens Entscheidung erfahren und sei "sehr traurig, dass er unsere so lange, erfolgreiche Zusammenarbeit nun so abrupt auf diese Art beendet hat".