Madrid (dpa) - Die Spekulationen um einen Wechsel von Bayern-Torjäger Robert Lewandowski zu Real Madrid gehen weiter. Einem Bericht der spanischen Zeitung "El Mundo Deportivo" zufolge soll sich der polnische Fußball-Nationalspieler nun mit den Königlichen auf einen vom Sommer an gültigen Zweijahresvertrag geeinigt haben. Nach Informationen des "Münchner Merkur" hat Real-Präsident Florentino Pérez an seinen Münchner Kollegen Karl-Heinz Rummenigge eine Klarstellung geschickt. Eine Verpflichtung des 29 Jahre alte Polen stehe im Moment nicht zur Debatte, berichtete der "Merkur".