Neumünster (AFP) Nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis in Neumünster hat der ehemalige katalanische Regionalpräsident Carles Puidgemont politische Gefangene als "Schande für Europa" bezeichnet. Zugleich forderte er am Freitagmittag in einer Erklärung vor der Justizvollzugsanstalt in der schleswig-holsteinischen Stadt die Freilassung weiterer inhaftierter Mitstreiter. Der Kampf für die katalanische Unabhängigkeit sei auch ein Kampf für Demokratie.