Budapest (AFP) Bei der Parlamentswahl in Ungarn zeichnet sich eine höhere Wahlbeteiligung als vor vier Jahren ab. Bis 11.00 Uhr MESZ gaben am Sonntag 29,9 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme ab, sieben Prozentpunkte mehr als im Jahr 2014 zur gleichen Zeit, wie die Wahlbehörden mitteilten.