Greifswald (AFP) Europas Fledermäuse überleben offenbar eine Pilzerkrankung, die unter ihren Artgenossen in Nordamerika zu einem Massensterben führte. Forscher vermuten, dass sich die europäischen Fledermäuse seit langem an den Pilz angepasst haben und dieser versehentlich aus Europa nach Übersee verschleppt wurde, wie die Universität Greifswald am Dienstag mitteilte.