Toulouse (AFP) In der südfranzösischen Stadt Toulouse haben Jugendliche zwei Nächte in Folge randaliert. Mehrere Gruppen griffen im Problemviertel Mirail am Sonntag- und Montagabend Sicherheitskräfte an, setzten Autos in Brand und zündeten Mülleimer an, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Polizei nahm nach eigenen Angaben 18 Verdächtige fest.