Paris (AFP) Trotz massiver Proteste gegen seine Reformpolitik hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron in den Umfragen wieder aufgeholt. Laut einer am Freitag veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts BVA haben wieder 43 Prozent der Franzosen eine gute Meinung von ihrem Staatschef. Das waren drei Prozentpunkte mehr als noch vor einem Monat. Eine Mehrheit von 54 Prozent der Franzosen hat aber immer noch eine schlechte Meinung von Macron.