Brüssel (AFP) Der mutmaßliche Paris-Attentäter Salah Abdeslam ist wegen einer Schießerei in Brüssel des Mordversuchs schuldig gesprochen worden. Ein Gericht in der belgischen Hauptstadt verurteilte den Islamisten am Montag wegen terroristisch motivierter Mordversuche an Polizisten. Das Strafmaß soll noch am Montag verkündet werden.