Düsseldorf (AFP) Im Kampf gegen Müll will die EU-Kommission einem Bericht der "Wirtschaftswoche" zufolge Geschirr und Besteck aus Plastik verbieten. Wie das Magazin unter Berufung auf einen Richtlinienentwurf berichtete, sollen die EU-Länder den Verkauf von Gabeln, Messern, Löffeln, Strohhalmen und Essstäbchen aus Plastik verbieten. Die EU-Kommission will die Richtlinie demnach am 23. Mai vorlegen.