Berlin (AFP) Die Bundespolizei hat einem Zeitungsbericht zufolge in den vergangenen Monaten vor allem an der Grenze zu Tschechien geschleuste Flüchtlinge registriert. Die Zahl liege deutlich höher als an der Grenze zu Österreich, berichtete die "Welt" am Dienstag unter Berufung auf das Präsidium in Potsdam.