Hannover (AFP) Die Bildungsgewerkschaft GEW hat zum Tag der Arbeit deutlich mehr Investitionen in Bildung gefordert. "Wir brauchen moderne Kitas, Schulen und Hochschulen", erklärte die Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Marlis Tepe, am Dienstag in Hannover. Es würden auch bessere Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten gebraucht.