Nizza (AFP) Die Vorsitzende der rechtspopulistischen französischen Partei Front National (FN), Marine Le Pen, hat bei einer Kundgebung zum 1. Mai jüngste Erfolge gleichgesinnter Parteien in Europa gelobt und sich optimistisch hinsichtlich Zugewinnen bei der Europawahl im kommenden Jahr gezeigt. "Europa ist eine gute Idee, aber die Europäische Union tötet sie", sagte Le Pen bei der Kundgebung am Dienstag im südfranzösischen Nizza. "Die Möglichkeit, eine Mehrheit zu erhalten, um Europa zu verändern, ist nicht so weit hergeholt", zeigte sie sich überzeugt.