Essen (AFP) Nach dem gewaltsamen Tod eines achtmonatigen Säuglings aus dem nordrhein-westfälischen Mülheim an der Ruhr sind die Eltern festgenommen worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten, brachte der 22-jährige Vater das Mädchen am Sonntagabend in eine Klinik. Das Kind starb, Rechtsmediziner fanden bei einer Obduktion massive Kopfverletzungen.