Stuttgart (AFP) Der im Zentrum der Vorfälle im Ellwanger Flüchtlingsheim stehende Togoer sitzt in Abschiebehaft. Der 23-Jährige warte dort auf seine Überstellung nach Italien, erklärte Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) am Freitag in Stuttgart. Der Mann, dessen Abschiebung zunächst durch massive Proteste anderer Flüchtlinge verhindert worden war, war am Mittwoch bei einer Großrazzia der Polizei in der Einrichtung festgenommen worden.