Athen (AFP) In der Ägäis hat es einen weiteren Zwischenfall zwischen Griechenland und der Türkei gegeben: Ein griechisches Kriegsschiff kollidierte dort mit einem türkischen Handelsschiff, wie die griechische Marine am Freitag mitteilte. Das türkische Schiff habe sich dem Kanonenboot genähert, das an einer Übung der Nato-Militärallianz teilnahm, und sei mit ihm zusammengestoßen.