Berlin (dpa) - Millionen Menschen in Deutschland haben laut einer Umfrage schon einmal versucht, mit Gedankenkraft einen Gegenstand schweben zu lassen. Das Kunststück, auch häufiger in der Science-Fiction-Filmreihe «Star Wars» zu sehen, animiert weibliche Fans offensichtlich deutlich seltener zum Nachahmen. Demnach haben nur 5 Prozent der Frauen, aber 12 Prozent der Männer schon versucht, mit der «Macht» Dinge zu versetzen. Das alles geht aus einer Online-Umfrage des Instituts YouGov hervor. Wenn sie die «Macht» besäßen, würden die Befragten am häufigsten den Weltfrieden stiften.