Beirut (AFP) Mehrere syrische Rebellengruppen im Zentrum des Landes haben ihre schweren Waffen an die Truppen von Machthaber Baschar al-Assad übergeben. Gemäß einer Vereinbarung mit der Regierung würden die Rebellen in Talbisse, Rastan und Al-Hula in den zentralen Provinzen Homs und Hama ihre schweren Waffen an die Truppen Assads und Russlands aushändigen, erklärte die oppositionsnahe Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Freitag.