Istanbul (AFP) Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die USA nach ihrem Rückzug aus dem Atomabkommen mit dem Iran vor einer Beschädigung ihrer eigenen Interessen gewarnt. "Am Ende werden die USA verlieren", sagte Erdogan in einem Dienstagabend teilweise veröffentlichten CNN-Interview. "Der Iran wird niemals Kompromisse machen bei dieser Vereinbarung und wird sich an diese Vereinbarung halten bis zum Ende."