Tallinn (AFP) Die estnische Ortschaft Kanepi - zu Deutsch: Cannabis - hat beschlossen, ihr neues Wappen mit einem Marihuana-Blatt zu versehen. Der Gemeinderat Andrus Seeme sagte am Donnerstag, bei Hanf werde gemeinhin an Drogen gedacht, doch der Rohstoff werde "seit Jahren zu vielen praktischen Zwecken genutzt". In Kanepi würden Klein- und Mittelbetriebe aus Hanf unter anderem Öl und Biomehl herstellen.