Jerusalem (AFP) Israel hat in der Nacht zum Donnerstag einen Luftangriff auf Ziele der radikalislamischen Hamas-Organisation im Gazastreifen geflogen. Es handle sich um einen Vergeltungsangriff für den Beschuss israelischer Soldaten und der Stadt Sderot, erklärte das israelische Militär. Die Armee habe "terroristische" Ziele der Hamas im Norden des Gazastreifens angegriffen, darunter Waffenfabriken.