Asuncion (AFP) Nach den USA und Guatemala will auch Paraguay in Kürze seine Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Die Eröffnung sei in den kommenden Tagen geplant, sagte Paraguays Außenminister Eladio Loizaga am Donnerstag dem Radiosender 780 AM. Ein Datum nannte er nicht. Unbestätigten Angaben zufolge könnte die Eröffnung am Dienstag erfolgen, im Beisein des paraguayanischen Präsidenten Horacio Cartes.