Berlin (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei ihrem Treffen mit Kreml-Chef Wladimir Putin den hohen Stellenwert des Verhältnisses zu Russland betont. "Wir haben ein strategisches Interesse daran, gute Beziehungen zu Russland zu haben", sagte Merkel am Freitag nach Gesprächen mit Putin in Sotschi. Bei allen Differenzen gebe es "auch Themen, bei denen sind wir durchaus einer Meinung", sagte die Kanzlerin. "Ich halte das Miteinander-Reden für absolut wichtig."