Berlin (AFP) Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) reist am Donnerstag zu einem Besuch in die Ukraine. Zunächst werde der Minister in der Hauptstadt Kiew politische Gespräche führen, ehe er dann am Freitag in der Konfliktregion im Osten des Landes die Stadt Mariupol besucht, teilte ein Außenamtssprecher am Mittwoch in Berlin an. Mariupol liegt an der Kontaktlinie zwischen den ukrainischen Regierungstruppen und den prorussischen Rebellen.