Straßburg (AFP) Ein Jahr vor der nächsten Europawahl bahnt sich in der EU ein handfester Streit über Europas Finanzausstattung im nächsten Jahrzehnt an. Das Europaparlament lehnte am Mittwoch den von der EU-Kommission im Mai vorgelegten Finanzrahmen für die Zeit nach dem Brexit als unzureichend ab und forderte eine deutliche Aufstockung der Mittel.