La Malbaie (AFP) Beim von zahlreichen Konflikten überschatteten G7-Gipfel in Kanada ist eine gemeinsame Abschlusserklärung nach Einschätzung von französischer Seite nun doch "sehr wahrscheinlich". Am Gipfelort im kanadischen La Malbaie verlautete am Samstag aus der französischen Delegation, die diesbezüglichen Gespräche seien "auf einem guten Weg", nachdem zuvor ein Ausbleiben der gemeinsamen Abschlusserklärung nicht ausgeschlossen worden war.