Kassel (AFP) Auch Alzheimerkranke können einen Anspruch auf Blindengeld haben. Dies betonte am Donnerstag das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel. Danach steht die Leistung allerdings nicht allen blinden Menschen zu. Sie sei ausgeschlossen, wenn das jeweilige Krankheitsbild "blindheitsbedingte Aufwendungen ausschließt". (Az.: B 9 BL 1/17 R)